Events

Energiedialog 2018

13.11.2018, 18:00 - Altes Spital Solothurn

Veranstalter: AVES Kt. SO, NES, Neue Energie Solothurn, kgv, SOHK, AWA Kt. SO

BLACKOUT - Realistisches Szenario oder Panikmache? | Energiedialog 2018

Was geschieht, wenn in der Schweiz und in Europa plötzlich der Strom ausfällt? Wenn kein Licht, kein Handy, kein Internet, keine Heizung, kein Bankomat, keine Tankstelle, keine Ampeln, keine Kasse und auch kein Tram mehr funktioniert. Wenn Aufzüge steckenbleiben, wenn Sie nicht mehr kochen können, und sogar das Wasser aufhört zu rinnen. Dann ist etwas eingetreten, was viele für unmöglich halten: Ein BLACKOUT.

Unser tägliches Leben ist völlig von der Stromversorgung abhängig, ohne dass uns das im Alltag bewusst ist. Ein Blackout ist für viele moderne Menschen unvorstellbar – und doch kann er jederzeit eintreffen. Es braucht nur eine unglückliche Verkettung von Zufällen. Oder bösen Willen...

Sie möchten mehr über die Risiken eines Blackouts erfahren und über die Möglichkeiten, sich zu schützen? Besuchen Sie den Energiedialog 2018!

Energiedialog 2018 | Referate | Podium | Apéro
BLACKOUT - Realistisches Szenario oder Panikmache?
Dienstag, 13. November 2018, 18-20 Uhr | Altes Spital Solothurn


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!